Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/28/d360804505/htdocs/diversity/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5772

 

Bewerber_innen 2017

 

Auticon GmbH

Eine innovative Lösung für Inklusion: Bei dem IT-Dienstleister arbeiten ausschließlich autistische IT-Consultants, die dank der Unterstützung von Job Coaches herausragende Leistungen liefern.

BLG Logistics

Die BLG geht Herausforderungen strategisch an, macht Vielfalt zur Selbstverständlichkeit, bietet Chancen für alle Mitarbeitenden und schafft ein Arbeitsumfeld frei von Diskriminierung.

Bremer Willkommenskultur

Begegnungen zwischen Neu- und Alt-Bremer*innen: Aktionen wie das internationale Running Dinner und der Bremer Willkommensgarten werden auf Augenhöhe mit allen Interessierten gemeinsam gestaltet.

Broetje Automation

Vielfalt ist für den Maschinenbauer und Systemintegrator ein Erfolgsmodell, wenn alle Mitarbeitenden ihre spezifischen Stärken einbringen. Das führt bei den Kund*innen im Flugzeugbau zu höherer Effizienz.

Café International

Mitarbeiter*innen des Vereins für Innere Mission aus mehr als 20 Herkunftsländern schaffen am Speicher XI 9 eine Begegnungsstätte für Neubürger*innen und Einheimische in Walle.

hey yu design

Die Designer*innen entfalten individuelle Kreativität durch Designprozesse zusammen mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen, so dass alle durch gemeinsame Arbeit wertschätzend miteinander leben.

Khan KFZ

Vielfalt wird gelebt: Das mehrsprachige, multikulturelle Team der KfZ Werkstatt spricht Kund*innen zielgruppengerecht an. Mitarbeitende mit schwierigen Biographien erhalten eine Chance auf dem 1. Arbeitsmarkt.

Klinikum Bremen Nord

Das Klinikum bietet Schulungen zum Umgang mit Patient*innen aus anderen Kulturen, gestaltet Abschiedsräume bewusst nach religiöser Zugehörigkeit und ermöglicht Geflüchteten eine Einstiegsqualifizierung.

KuFZ Löwenzahn

„Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, fördert die Kita Mehrsprachigkeit bei Kindern, Eltern, im multikulturellen Team, im pädagogischen Bereich, in der Küche und in der Hauswirtschaft.

Lieblingsräume

Die Vielfalt unserer Gesellschaft mit allen Sinnen erleben und verstehen, ist das Ziel des Universum® und des Martinsclub Bremen mit der gemeinsamen Sonderausstellung über Inklusion.

Pro Connect e.V.

Der Verein bringt Menschen zusammen: Geflüchtete werden durch Bildung und Arbeit einbezogen. In Zusammenarbeit mit Geflüchteten trägt das multikulturelle Team zu einer offenen Gesellschaft bei.

ROTHEO GmbH

Inklusion vor und hinter der Ladentheke: Der Bistrobetrieb verbindet Gastronomie mit Diversity und bietet Mitarbeiter*innen mit Behinderung sowie Langzeitarbeitslosen neue Perspektiven.

Schule Borchshöhe

„Wir sind eine Schule für alle!“, unter diesem Leitsatz arbeiten multiprofessionelle Teams dafür, ein Lern- und Lebensort zu sein, an dem jedes Kind individuell gefördert und gefordert wird.

SEKu e.V.

Syrische Vielfalt in Bremen erleben!: Der Verein fördert den musikalischen Austausch zwischen syrischen Neubremer*innen und Einheimischen. Vorurteile und Ängste sollen dadurch abgebaut werden.

SIWONA gGmbH

Fähigkeiten komplementär besetzen und nutzen: Entsprechend ihren Talenten und Erfahrungen arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Qualifikationen bei dem Recycling Unternehmen.

Sport spricht alle Sprachen

Die Cricketabteilung des SG Findorff gibt Flüchtlingen eine neue Heimat. Mitglieder der Mannschaft betreuen Menschen aus Afghanistan auch außerhalb des Sports und bringen ihnen z.B. Deutsch bei.

Team PAS-st perfekt

Eigene Potentiale entdecken: Das Team fördert Menschen, die es auf dem Arbeitsmarkt alleine schwer hätten, durch Bewerbungstraining, Coaching, Begleitung und ermöglichen so einen Neustart ins Berufsleben.

Theater Aber Andersrum

Mit Schauspiel will das Projekt „Bremer Kultur ohne Grenzen“ kulturelle, religiöse und ideologische Barrieren durchbrechen und so ein vielfältiges Publikum erreichen. Kultur wird zum Integrationsfaktor.

Volkshochschule Bremerhaven

Die VHS Bremerhaven verfolgt kulturelle Vielfalt und Chancengleichheit durch eine Strategie des ganzheitlichen Wandels auf allen Ebenen der Einrichtung und nimmt damit eine Vorreiterrolle ein.

Weserholz – Werkstatt für Design und Möbelbau

Die Design-Werkstatt begreift Vielfalt als Chance und bietet einen Experimentierraum für neue Lebensentwürfe. Junge Menschen ohne gesicherte Bleibeperspektive entwickeln mit Designer*innen Möbelstücke.