Diversity Aktuell

 

Vielfalt messen oder auch nicht – das ist hier die Frage

– mit Kathrin Tietze, 07.12.2020
Nicht ob, sondern wie die Umsetzung von Vielfalt und Inklusion in Organisationen und Unternehmen gemessen werden kann, war Gegenstand dieses Inputs. Unterschiedliche Beispiele, z.B. von google (USA), der Berliner Verwaltung, IBM, der München Klinik GmbH, des British Council, was, wie gemessen wird, wurden präsentiert und zur Diskussion gestellt.
Kathrin Tietze, be diversity, hat über 15 Jahre Erfahrung in der Implementierung von Strategien und Richtlinien zu Vielfalt & Inklusion in lokalen sowie globalen Organisationen auf deutscher, europäischer Ebene und weltweit.

mehr lesen

Führen von Mitarbeiter*innen im Homeoffice

– mit Matthias Köhnecke, 27.10.2020
In diesem Workshop ging es um Herausforderungen an Führungsarbeit auf Distanz, verschiedene Führungsansätze am Beispiel des Unterschiedes zwischen Steuerung und Führung, erfolgreiche Beispiele geteilter Führung, Prinzipien agiler Führung in dynamischen Märkten, Aufgaben an Führungsarbeiten auf Distanz.
Matthias Köhnecke, K.brio, hat als Berater und Trainer die Schwerpunkte Zeit- und Selbstmanagement, Kommunikation, Führung und Organisationsentwicklung inne.

mehr lesen

Kunden- und Publikumskontakt in Krisenzeiten – Erfahrungsaustausch und neue Wege

– mit Ferdaouss Adda, Theater Bremen, & Marcel Heits, swb AG, 25.08.2020
In Zeiten von Kontakteinschränkungen und vorwiegend virtueller Kommunikation stehen Unternehmen, Institutionen und Projekte vor der Herausforderung, ihre vielfältigen Kund*innen, Besucher*innen, ihr Publikum, ihre Netzwerkpartner*innen zu erreichen, Verbindungen aufrecht zu erhalten, Beziehungen zu pflegen.

mehr lesen