Diversity Termine

***

VIRTUELLE VERANSTALTUNGSREIHE
Führung von Mitarbeiter*innen im Homeoffice
Di, 27.10.2020, 17.00 bis 18.30 Uhr
Wie Vielfalt messen?
Vortrag: Kathrin Tietze
Mo, 7.12.2020, 17.00 bis 18.30 Uhr

***

DIVERSITY KONFERENZ
Diversity Management 4.0 – Veränderungschancen in der Krise: Lösungsansätze aus Praxis und Wissenschaft
Mo, 8.2.2021, Sparkasse Bremen

***

 

Diversity Aktuell

Diversity-Konferenz statt Diversity-Preisauslobung

Zahlreiche Unternehmen, Institutionen und Projekte kämpfen derzeit um ihr Überleben. In diesem Jahr verzichten die Akteur*innen des Bremer Diversity Preises deshalb auf die übliche Ausschreibung. Stattdessen planen wir am 8. Februar 2021 die Konferenz Diversity Management 4.0 – Veränderungschancen in der Krise: Lösungsansätze aus Praxis und Wissenschaft (Arbeitstitel). Die Konferenz will dazu anregen, über die Bedeutung von Diversity Management im Hinblick auf den Umgang mit neuen Formen des Arbeitens und über strukturelle Voraussetzungen für Chancengleichheit nachzudenken, Lösungen zu erarbeiten und zu diskutieren.

mehr lesen

Diversity in Corona-Zeiten

Leider konnten wir in diesem Jahr die Diversity Tafel bei der swb nicht realisieren. An Stelle der beliebten Tafel hat das Zentrum für Interkulturelles Management & Diversity der Hochschule Bremen gemeinsam mit dem Mercedes-Benz Werk Bremen und der Trägergemeinschaft des Diversity Preises einen virtuellen Austausch am 8. Deutschen Diversity-Tag realisiert: „Herausforderungen und Chancen im Umgang mit Vielfalt in Corona-Zeiten“ mit ehemaligen Diversity Preisträger*innen, Vertreter*innen der Trägergemeinschaft und Jury, 360 ° Diversity Beauftragten sowie Berater*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft.

mehr lesen

Film „Alt Sein in Corona-Zeiten“

Die Vorsitzende des Rats für Integration, Libuše Černá, führte mit der Soziologin Dr. Annelie Keil und dem Bremer Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte ein Gespräch, das Sie hier anklicken können. Annelie Keil fordert dazu auf, ältere Menschen nicht nur als hilfsbedürftige Risikogruppe wahrzunehmen, sondern deren Wunsch nach Selbstbestimmung zu respektieren. Die vielfältigen Potentiale und Erfahrungen älterer Menschen sollten stärker gesehen und genutzt werden. Der Bürgermeister geht darauf ein, wie dies politisch umzusetzen ist.

mehr lesen

Impressionen vom 10-jährigen Diversity Preis Jubiläum

am 2. Dezember 2019 im Bremer Rathaus
Fotos von Marcus Meyer, Video von Thomas Köke

Der Diversity Preis für die gelungene Gestaltung von Vielfalt

Der Diversity Preis „Der Bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten!“ wird von der Hochschule Bremen (HSB) gemeinsam mit dem Mercedes-Benz Werk Bremen und weiteren Trägern einmal jährlich ausgelobt. Zur Bewerbung aufgefordert sind kleine und mittelständische Unternehmen, Global Player, Institutionen und Projekte aus Bremen und der gesamten Nordwestregion, die Vielfalt wertschätzen und Chancengleichheit herstellen. Jedes Jahr wird auch eine Person mit dem Preis bedacht – die Diversity Persönlichkeit – die sich in besonderer Weise und mit großer Außenwirkung für die Förderung von Vielfalt einsetzt. Flankiert wird der Preis von der Diversity Tafel, dem Diversity Praxisforum, Workshops und dem Diversity Stammtisch. So entsteht ein nachhaltiger Dialog zwischen Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Bildung, Kultur, Medien und  Politik. Der Preis und die Veranstaltungen tragen seit 2010 dazu bei, eine Kultur der Vielfalt in der Region zu fördern. Deutschlandweit ist der Diversity Preis einzigartig.

weiterlesen…

Diversity Preisträger-Filme

Die Preisträger des Jahres 2019

Bremer Heimstiftung

CE-CON GmbH

OpusEinhundert – OnStage

Im Folgenden: Die Preisträger bis einschließlich 2018

Deutsches Zentrum für Luft-und Raumfahrt (DLR)

Rückenwind für Leher Kinder e.V.

BLG LOGISTICS

VHS Bremerhaven

café brand

steptext dance project e.V.

Blaumeier-Atelier

Mütterzentrum Osterholz-Tenever

Stadtbibliothek Bremen

Wohnprojekt Bunte Berse

GEWOBA

RAT&TAT

Diversity Preis Rückblick 2010 – 2019

Impressionen von Preisverleihungen, Diversity Tafeln, Diversity Praxisforen, Diversity Stammtischen

Diversity Formate